Mit dem E-Bike-Leasing Rechner ermitteln Sie Ihre Kosten

Die Gehaltsumwandlung errechnet sich so: 1% der halbierten UVP des Farrades wird zu Ihrem Bruttolohn hinzuaddiert. Das ist der geldwerte Vorteil. Er wird mitversteuert. Ihr Brutto erhöht sich somit minimal. Ihr Vorteil: die Leasingrate und der Rundum-Schutz für das Rad werden vom Brutto abgezogen. Dadurch senkt sich das versteuernde Brutto wieder. Da die Leasingrate inkl. Rundum-Schutz höher ist als der 1% Wert, sparen Sie am Ende Steuern und Sozialabgaben.

Jetzt Ersparnis ausrechnen

So funktioniert der E-Bike-Leasing Rechner

Geben Sie den Fahrradpreis fiktiv oder genau ein. Dazu die Daten Ihrer Gehaltsabrechnung. Noch nicht präzise genug? Dann wählen Sie den Expertenmodus vom E-Bike-Leasing Rechner. Damit sind Sie ganz genau dran an Ihren persönlichen Kosten und Ersparungen.