Lease a Bike macht die Bundesliga grün

9 June, 2022

Cloppenburg, Mönchengladbach Juni 2022. Seit der Saison 2021/22 ist Lease a Bike offizieller Business-Club-Partner des Bundesligisten Borussia Mönchengladbach. Seitdem können sich die Mitarbeiter*innen des Vereins ihr Traumrad aussuchen und das Rad sowohl für den Weg zur Arbeit als auch in der Freizeit nutzen. Im Laufe der letzten Saison haben sich bereits 40 Mitarbeiter*innen für ein neues Fahrrad und somit auch für nachhaltige Mobilität entschieden. Damit leistet der Verein in Zusammenarbeit mit Lease a Bike einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz.


Durch das Bike-Leasing Konzept von Lease a Bike kann Borussia Mönchengladbach zudem einen wichtigen Schritt zur Erfüllung der neuen Klimaschutzvorgaben der Deutschen Fußball Liga gehen. Erst im Mai 2022 wurden neue Nachhaltigkeitskriterien veröffentlicht, die jeder Verein erfüllen muss. Alle Vereine werden dazu verpflichtet eine Nachhaltigkeits- und Umweltstrategie zu entwickeln, damit auch der Fußball seinen Beitrag zum Klimaschutz leisten kann. Ein wichtiger Aspekt ist beispielsweise eine Mobilitäts- und Verkehrsanalyse. Insbesondere bei dieser Aufgabe kann Lease a Bike seine Partner*innen mit dem Konzept Dienstradleasing unterstützen und eine nachhaltige Strategie ausarbeiten. Denn ein Dienstrad spart nicht nur klimaschädliche Abgase im Vergleich zum Auto ein, sondern sorgt auch für weniger Lärm und Staus und beansprucht darüber hinaus keine großen Parkflächen. So wird der Weg zur Arbeit oder zum Stadion gleich viel entspannter. Dank des Dienstradleasing-Konzeptes von Lease a Bike kann Borussia Mönchengladbach für die neue Saison 2022/23 die grüne Mobilität des Vereins weiter fördern. Die Bundesliga wird so Stück für Stück grüner.


Teilen über Linkedin Facebook

Lesen Sie mehr

Die fünf schönsten Touren für einen Radurlaub in Deutschland
28 June, 2022
Lease a Bike veröffentlicht eigenen Podcast "Ab aufs Rad"
24 May, 2022