Spendenübergabe Lease a Bike SOS Kinderdorf Düsseldorf
Zurück zur Übersicht

Spende für SOS-Kinderdorf Düsseldorf: Lease a Bike verwandelt mit “Bike to Work Days” den Arbeitsweg in eine Charity-Radfahrt

News
Sonstiges
4 July 2024
1 Minuten

Passend zum Weltfahrradtag am 3. Juni 2024 hat der Dienstradleasing-Anbieter Lease a Bike zum ersten Mal die „Bike to Work Days“ veranstaltet. Bei dieser Spendenaktion sammelten die Teilnehmenden auf ihrem Arbeitsweg mit dem Fahrrad Kilometer für einen guten Zweck.

Anschließend spendete Lease a Bike für jeden geradelten Kilometer 1 Euro an das SOS-Kinderdorf Düsseldorf.

Insgesamt fuhren vom 3. bis 7. Juni die Teilnehmenden auf ihrem Arbeitsweg rund 14.500 Kilometer zusammen – was am Ende von Lease a Bike aufgerundet eine Spendensumme von 15.000 Euro ergab.

Zusätzlich zur Spendenaktion verloste der Dienstradleasing-Anbieter zwei Hospitality-Tickets für das Radrennen La Vuelta in Spanien vom 3. bis 5. September 2024 an die Teilnehmenden.

Für die Charity-Aktion stiegen Arbeitnehmende aus rund 90 Unternehmen für den guten Zweck auf ihre Fahrräder. Die Spende übergab Lease a Bike am 27. Juni 2024 an das SOS-Kinderdorf Düsseldorf.

Christian Wölbern, Geschäftsführer von Lease a Bike, äußert sich begeistert zur Charity-Aktion: “Wir freuen uns sehr über das Engagement unserer Partner und die hohe Teilnahme bei den 'Bike to Work Days'. Wir sind stolz darauf, dass wir gemeinsam mit unseren Kunden und Teilnehmern dazu beitragen konnten, eine Spende von 15.000 Euro für das SOS-Kinderdorf Düsseldorf zu sammeln. Bei Lease a Bike setzen wir uns aktiv für eine nachhaltige Mobilität und soziale Verantwortung ein.” Der Mobilitätsanbieter macht sich für Kinder und Jugendliche stark, um ihnen bessere Zukunftsperspektiven zu ermöglichen. 

Förderung von verschiedenen Projekten im SOS-Kinderdorf Düsseldorf 

Lease a Bike und das SOS-Kinderdorf Düsseldorf verbindet eine langjährige Zusammenarbeit. Im Rahmen der Charity-Aktion kommt die Spendensumme der geradelten Kilometer verschiedenen Projekten des SOS-Kinderdorfes Düsseldorf zugute. Die Spende wird von Cora Müller, Pressesprecherin des SOS-Kinderdorfes Düsseldorf, mit großer Freude entgegengenommen: „Dank der Spende von Lease a Bike können wir verschiedene Projekte zur Förderung unserer Kinder und Jugendlichen voranbringen. Das gesammelte Geld setzen wir beispielsweise für die Sprachförderung, den Ausbau der Einrichtungen oder zur Finanzierung von Freizeitaktivitäten ein. Auch die Geschwisterwohngruppe, die Kita und den Kinder- und Jugendtreff unterstützen wir mit der Spende.“

Das SOS-Kinderdorf Düsseldorf

Seit über 15 Jahren bietet das SOS-Kinderdorf Düsseldorf Kindern und Jugendlichen aus dem Stadtteil Garath und dem gesamten Düsseldorfer Süden ein Zuhause. Die Einrichtung hat es sich zur Aufgabe gemacht, benachteiligte junge Menschen in einem geschützten Rahmen zu unterstützen und ihnen so eine optimale Entwicklung zu ermöglichen. Das SOS-Kinderdorf Düsseldorf ist eine von insgesamt 38 Einrichtungen deutschlandweit und beschäftigt 160 Mitarbeiter*innen, die sich engagiert für das Wohl der Kinder und Jugendlichen einsetzen.

Sos Kinderdorf Dusseldorf1